Schließen
Corona-Sonderregelungen
Kund:innen
Service
Arbeitgeber:innen
Gewinner
Über uns
Drucken
Vereinfachte Gewährung

Sozialrabatt auf HVV-Ticket

Als Leistungsempfänger:in können Sie direkt beim Fahrkartenerwerb den Sozialrabatt beantragen.

Seit dem 01. April 2021 benötigen Sie keine Sozialkarte mehr. Mit einem einseitigen Antrag wird Ihre Ermäßigung direkt in den Service-Stellen des HVV gewährt. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: www.hamburg.de/sozialkarte oder beim Hamburg Service unter der Telefonnummer 115.

Das Antragsformular liegt in den HVV-Servicestellen, aber auch in Ihrem Jobcenter-Standort oder in den Bezirksämtern aus und ist mit Angabe Ihrer Kundennummer schnell ausgefüllt. Die Mitarbeitenden der Servicestellen des HVV prüfen anhand Ihres Ausweis Ihre Identität. Anschließend erhalten Sie Ihre neue Abo-Karte.

Und nicht nur Sie, sondern auch Ihr:e Partner:in und Ihre Kinder können, wenn sie mit Ihnen im gleichen Haushalt leben, den Sozialrabatt von aktuell 22,60 Euro monatlich erhalten.

Der Rabatt gilt solange, wie im aktuellen Bescheid die Sozialleistungen bewilligt sind und für allgemeine Zeit- und Teilzeitkarten, für die Schüler- und Seniorenkarte und für Fahrkarten für Auszubildende und Studierende. Neben dem Antrag benötigen Sie lediglich ein nettes Foto für Ihre neue HVV-Kundenkarte.

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.

Jobcenter
team.arbeit.hamburg

ServiceCenter:
+49 40 2485 1444