Schließen
Corona-Sonderregelungen
Kundinnen und Kunden
Service
Gewinner
Standorte
Über uns
Fragen und Antworten
Sprache Drucken
Wofür gibt es Geld?

Bildung und Teilhabe

Für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene werden die Bedarfe für Bildung und Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben gesondert im sogenannten Bildungspaket berücksichtigt. So können zum Beispiel die Kosten für Ausflüge oder Klassenfahrten, das Mittagessen in der Kita oder Schule oder eine Lernförderung übernommen werden.

Wer erhält Leistungen?

Schülerinnen und Schüler, die das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, eine allgemeinbildende oder berufsbildende Schule besuchen und keine Ausbildungsvergütung erhalten, können Leistungen aus dem Hamburger Bildungspaket erhalten.

Die Leistungen beinhalten:

  • Schulbedarf (pro Schuljahr pauschal 150 Euro),
  • Ausflüge und mehrtätige Klassenfahrten,
  • Lernförderung (sogenannte Nachhilfe),
  • Schülerbeförderung (Bus- und Bahnfahrkarten),
  • gemeinsames Mittagessen und
  • Teilnahme an gemeinschaftlichen, außerschulischen Aktivitäten, Vereins-, Kultur- oder Ferienangebote (bis 18 Jahre, in Höhe von 15 Euro monatlich). Der Nachweis über eine Mitgliedschaft ist erforderlich.

Wenn Sie Anspruch auf Grundsicherung haben, gibt es für Ihre Kinder die Kundenkarte der Bücherhallen Hamburg kostenfrei.

Weiterführende Informationen zu den einzelnen Leistungen des Bildungspaketes und zur Antragstellung erhalten Sie hier.

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.