Jobcenter, Hamburg, Arbeitslosengeld, Arbeitslosengeld 2, Alg, Alg 2, Hartz IV, Hartz 4, Antrag, Formular, Agentur für Arbeit

Header Hamburg Skyline
Servicenummer: 040 / 2485 1444
Arbeitgeber-Hotline: 0800 / 45 555 20
 

SGB II Antragsformulare

Antrag und Bewilligungsbescheid

SGB-II AntragsformulareArbeitslosengeld II erhalten Sie, wenn Sie den Antrag ausfüllen und abgeben. Ein bloßes Herunterladen der im Internet eingestellten Antragsformulare stellt keine Antragstellung dar.

Maßgebend für einen eventuellen Leistungsanspruch ist der Tag der Antragstellung. Für Zeiten davor können Sie grundsätzlich keine Leistungen erhalten. Der Antrag auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes wirkt jedoch auf den Ersten des Monats zurück.

Die Rückwirkung der Antragstellung auf den Ersten des Monats bedeutet, dass Sie, wenn alle sonstigen Voraussetzungen vorliegen, trotz der Antragstellung z.B. am 15. des Monats, schon ab dem 1. des Monats Arbeitslosengeld II erhalten können. Bitte beachten Sie dabei, dass auch Ihr Einkommen/Vermögen ab diesem Zeitpunkt berücksichtigt wird und dass für bestimmte Leistungen (z.B. für die Erstausstattung bei Schwangerschaft und Geburt oder Bildungs- und Teilhabeleistungen) ein gesonderter Antrag zu stellen ist.

 

Formulare

Die Antragsformulare und entsprechenden Ausfüllhinweise und Übersetzungen stehen Ihnen in elektronischer Form auf der Webseite der Bundesagentur für Arbeit zur Verfügung. Selbstverständlich erhalten Sie diese Formulare auch persönlich in Ihrem örtlichen Jobcenter-Standort.

Weitere Informationen zum Bewilligungsbescheid werden von der Bundesagentur für Arbeit zur Verfügung gestellt. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit direkt einen Musterbescheid und einen Muster-Berechnungsbogen aufzurufen.

Informationen zur Datenerhebung gem. Art. 13, 14 DSGVO erhalten Sie hier.

 

Unser neuer Online-Service

Nutzen Sie die neue Möglichkeit, Ihren Weiterbewilligungsantrag online zu stellen. Auch Veränderungen Ihrer persönlichen Verhältnisse können Sie nun uns rund um die Uhr online mitteilen.

Durch den neuen Service

  • können Sie uns Veränderungen schnell und einfach mitteilen,
  • sind Sie zeit- und ortsunabhängig,
  • könnnen Sie Dokumente und Nachweise einfach hochladen, versenden und haben den Nachweis darüber in Ihrem Benutzerkonto,
  • sparen Sie Zeit und Porto gegenüber einer persönlichen Abgabe im Standort oder dem Postversand.

Interessiert?

Grafik zu Neue WegeMelden Sie sich an und nutzen Sie anschließend unser Online-Angebot. Sie benötigen dafür lediglich Ihre persönlichen Zugangsdaten, die Sie für die Nutzung der JOBBÖRSE erhalten haben. Haben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort nicht mehr zur Hand? Sprechen Sie uns bitte bei Ihrem nächsten Besuch im Jobcenter-Standort darauf an.

Sie möchten Ihren Weiterbewilligungsantrag online stellen? Dann klicken Sie hier.

Sie möchten uns Veränderungen zu Ihren persönlichen Verhältnissen mitteilen? Klicken Sie bitte hier

Bei technischen Problemen hilft Ihnen das eigens eingerichtete Service-Center unter der Telefonnummer 0800 4555501 weiter (Montag bis Freitag, 8 bis 18 Uhr).

Bei inhaltlichen Fragen steht Ihnen wie gewohnt unser Service-Center unter der Rufnummer 040 2485 1444 zur Verfügung (Montag bis Freitag, 8 bis 18 Uhr).